Die Idee

mediK.U.S. Eitorf

Das ist das Versorgungskonzept und die Informationsplattform der ambulant und stationär tätigen Fachärzte Dr. Jörg Uwe Schulz und Dr. Georg Stirner. Behandlungsschwerpunkt sind Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Die Idee ist, mehr zu leisten als das heute Übliche. Für uns ist ein besonders hohes Maß an aufmerksamer Zuwendung selbstverständlich. Denn darin sehen wir einen wichtigen Teil einer erfolgreichen Therapie. Deswegen nehmen wir uns viel Zeit für Ihre Fragen und persönlichen Sorgen. Und mehr: Als unser Patient genießen Sie den großen Vorteil, dass unser hochqualifiziertes Team medizinische Behandlung sowohl stationär als auch ambulant anbietet — alles aus einer Hand und auf kurzen Wegen.

Hierfür steht Ihnen die Instituts- und Indikationssprechstunde der Abteilung für Orthopädische Chirurgie am St. Franzikus-Krankenhaus Eitorf zur Verfügung. Weitere Behandlungsschwerpunkte im Bereich der arthroskopischen Operationen, Handchirurgie und Sportmedizin bieten wir Ihnen auch in der Siegener Facharztpraxis mit einem ambulanten Operationszentrum.

Ihr Team für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie in Siegen und Eitorf.

Zeichnung: Mensch in Bewegung

Zentrum für Endoprothetik, Arthroskopische Operationen, Minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie, Fußchirurgie

EndoProthetikZentrum Eitorf

Juni 2015:

Die Orthopädische Chirurgie am St. Franziskus Krankenhaus Eitorf ist nun ein zertifiziertes Endoprothetikzentrum (EPZ).

Mehr erfahren

 

 

Zert-Logo